Denkmalpflege im Landkreis Regen

 
Treppengeländer einer Burgruine

Das Landratsamt Regen als untere Denkmalschutzbehörde ist im Bereich des Landkreises für den Vollzug des Denkmalschutzgesetzes bei Bau- und Bodendenkmälern zuständig. Neben einer umfassenden Beratungstätigkeit reicht das Aufgabengebiet von der Durchführung denkmalschutzrechtlicher Erlaubnisverfahren bis zur Bearbeitung von Zuschussanträgen. Regelmäßig werden in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege und dem Kreisheimatpfleger Denkmalsprechtage abgehalten.

Landratsamt Regen - Untere Denkmalschutzbehörde
Abteilungsleiter Karl-Heinz Mayer
Poschetsrieder Str. 16, 94209 Regen
Tel. 09921 601243, Fax 0992197002244
E-Mail: KMayer@lra.landkreis-regen.de


Links:
Tag des offenen Denkmals
Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege/Bayerische Denkmalliste
Vereinigung der Landesdenkmalpfleger


Informationen im Bayerischen Behördenwegweiser:
Anordnungen für Erhaltungsmaßnahmen
Beratung von Denkmaleigentümern
Erlaubnisse für Maßnahmen an Bau- und Bodendenkmäler
Zuschüsse des Landesamts für Denkmalpflege
Zuschüsse für denkmalpflegerische Maßnahmen