GLASSCHÄTZE: gesammelt - gesehen - neu geschaffen

 

Glasschätze: gesammelt – gesehen – neu geschaffen. Foto: Tourist-Information Zwiesel.
Die Glasstadt Zwiesel kann auf eine jahrhundertelange Tradition der Glasherstellung zurückblicken und auch heute noch fertigen Glashütten in Zwiesel und der Region einzigartige und hochwertigste Produkte aus diesem traditionellen Werkstoff. Das Waldmuseum Zwiesel beherbergt unter seinem Dach eine großartige Sammlung an einzigartigen Glasobjekten, meist von Liebhabern des Materials oder durch familiäre Verbundenheit zum Glas über Jahrzehnte gesammelt.

Grundgedanke und Leitmotiv für "GLASSCHÄTZE gesammelt – gesehen – neu geschaffen" ist, sich einer kleinen Auswahl von Glas aus dem umfangreichen Depotbestand der Stadt Zwiesel zu bedienen und daraus Inspiration zu schöpfen sich zu einer eigenständigen Interpretation anregen bzw. zu einer Neukreation hinreißen lassen, um sie im Rahmen einer Ausstellung zu präsentieren.

Für die Ausstellung "GLASSCHÄTZE gesammelt – gesehen – neu geschaffen" sollten idealerweise eigens dafür angefertigte Arbeiten eingereicht werden. Aber auch bereits existierende Objekte, die sich auf ein Exponat beziehen bzw. dieses einbinden werden selbstverständlich akzeptiert. Die Herausforderung kann eng, darf aber auch weitmaschig ausgelegt werden. So kann zum Beispiel der historische Grabschmuck aus kleinteiligen Glasperlen und Glasstäbchen zu einer völlig neuen zeitgemäßen Grabgestaltung aus Glas inspirieren.

Die Ausstellung "GLASSCHÄTZE gesammelt – gesehen – neu geschaffen" kann vom 03.08.2019 bis 03.10.2019 im großen Saal des Kulturzentrums Waldmuseum der Stadt Zwiesel besichtigt werden. Die Vernissage zur Ausstellung findet am 02.08.2019 um 19:00 Uhr statt. Die für die Schau eingereichten Ausstellungsstücke werden mit den ideengebenden Exponaten spannungsvoll inszeniert.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Tourist-Information Zwiesel
Stadtplatz 27, 94227 Zwiesel
Tel. 09922 7099011, Fax: 09922 7099019
E-Mail: zwiesel@ferienregion-nationalpark.de
Internet: www.glastage.zwiesel.de