Kunst & Kultur im Landkreis Regen

 
Veranstaltung und Events - Kult: Gasthaus Gistl in Frauenau
Im Landkreis Regen, im Herzen des Bayerischen Waldes, wird Kunst & Kultur groß geschrieben. Neben zahlreichen weltweit bekannten Glaskünstlern finden sich hier renommierte Museen, sehenswerte Denkmäler, begeisternde Musiker, großartige Festivals, Freilichtspiele, Bibliotheken und vieles andere mehr. Ein breites Angebot – für Einheimische und Feriengäste gleichermaßen!
Bahnhof von Lenka Floreová aus Kladno

Tschechische Kunst im Blickpunkt

Tschechische Kunst im Blickpunkt - Ausstellung in den Kuns(t)räumen in Bayerisch Eisenstein. Vor 30 Jahren fiel der Eiserne Vorhang, der vier Jahrzehnte lang Ost und West, Bayern und Böhmen trennte. Gerade für den Grenzort Bayerisch Eisenstein war dies ein prägendes Ereignis. weiter »

Freuen sich auch ohne große Eröffnungsfeier über die gelungene Waldentwicklungsausstellung: Lisa Ornezeder, stellvertretende Leiterin vom Haus zur Wildnis (von links), Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl und Achim Klein, Leiter vom Haus zur Wildnis

Jubiläumsausstellung im Haus zur Wildnis

Im Haus zur Wildnis können sich Besucher über die Waldentwicklung der vergangenen 50 Jahre informieren. Im Fokus stehen beeindruckende, großformatige Bilder der entstehenden Waldwildnis. Ein attraktiver Höhepunkt für die Gäste. weiter »

Horizontal Reflection, 2019

Glasmuseum Frauenau: UNGARN 2.0 – Die Rückkehr

Die Ausstellung bringt Künstler aus drei Generationen zusammen. Diejenigen, die 1989 die Gelegenheit bekamen, sich als junge talentierte Künstler vorzustellen, sind inzwischen international anerkannte Glaskünstler und haben mehrere Generationen von Künstlern ausgebildet und auf ihrem Weg begleitet. Allen gemeinsam ist ihnen die Liebe zum Glas. weiter »