Kulturprogramm im Gistl

 
Der Verein Bild-Werk Frauenau organisiert ein jahresübergreifendes Kulturprogramm mit den verschiedensten Kultur- und Bildungsveranstaltungen in und um Frauenau. Bis zu vierzig Konzerte - von Pop bis Jazz, von Rock bis Klassik -, daneben Kleinkunst- und Theaterdarbietungen, Lesungen oder anspruchsvolle Filmabende, aber auch Tanz und bunte Feste stehen jährlich auf dem Programm.

Viele Kulturveranstaltungen, Vorträge oder Gesprächsforen beschäftigen sich mit der Gegenwart und Vergangenheit der deutsch-tschechischen Grenzregion oder greifen andere, aktuelle Themen auf.


Samstag, 29.09.2018 um 21:00 Uhr: Dualhead & Norbert Bürger
Dualhead ist eine Sax-Drum-Machine bestehend aus Mitch Petri (Sax, Clarinet, Dudelsack) und Mäx Huber (Drums, Hausrat). Im Zuge Ihrer brachialen Performances, scheuen sich die beiden nicht, auch in eigentlich jazzfremden Territorien, wie beispielsweise Punkrock zu wildern. Heraus kommt eine minimalistische, mitreißende Mischung, die den Zuhörer durch sämtliche Tiefen und Untiefen von Musik und Kunst peitscht.


Donnerstag, 04.10.2018 um 20:00 Uhr: "A Solcherne Viecherei" - Wirtshauslesung
Wieder einmal begibt sich sich das Kulturreferat des Bezirks Niederbayern auf eine literarische Reise durch hiesige Wirtshäuser. Dabei dreht sich heuer alles um die komischen Seiten der Tierwelt. Vom "besten Freund des Menschen", der zu uns aufschaut, über die Katzen, die zu uns herabschauen, bis zum Schwein, das uns bisweilen auch filetiert oder gebraten begegnet. Als beständige Begleiter unseres Lebens sind Tiere schon immer Gegenstand der Literatur und stellen den wohl lebhaftesten Spiegel des Menschen dar. Freuen Sie sich auf ein tierisches Vergnügen bei Bier und Brotzeit.


Samstag, 06.10.2018 um 20:00 Uhr: Blassei Vibrations
Rockin‘ all night long mit den drei Plattenverlegern aus‘m Unterland: Don Risotto, ToeFunk & Hotzenplotz (Rumble/Palmberg). DeepFunk, Soul, VintageReggae, DanceHall, HipHop, OldiesButGoldies


Samstag, 13.10.2018 um 21:00 Uhr: ZEPP-IN - The Led Zeppelin Experience
Die Musik und den Spirit von Led Zeppelin neu erleben. Genau diesen Spirit möchten die vier Musiker von ZEPP-IN auf das Publikum übertragen und haben sich deshalb dem musikalischen Werk dieser großartigen Band gewidmet.


Freitag, 19.10.2018 um 21:00 Uhr: Tantz (GB)
Mit Tantz hat die Musikwelt eine der innovativsten Klezmerbands der letzten Jahre gefunden. Die Band überschreitet seit jeher Hörgewohnheiten und bringt unterschiedlichste Hörerschaften mit einem traditionellen Genre zusammen. Nach „Voytek“ (2016) präsentieren sie dieses Jahr ihre neue Single „Meshuge“ (Batov Records).


Samstag, 17.11.2018 um 21:00 Uhr: Walter Sals Humara & Band (USA)
Der Name klingt so unverwechselbar wie der Mann dahinter: Walter Salas-Humara (Ex member of The Silos)! Vor mittlerweile fast 30 Jahren trat dieser vielseitig talentierte, bis auf den heutigen Tag neuen Einflüssen gegenüber offene und stilistisch wandlungsfähige Künstler erstmalig in Erscheinung.


Freitag, 30.11.2018 um 21:00 Uhr: Mike Grabow (USA)
Mike Grabow, ein Ausnahmekünstler der besonderen Art. Seine Shows versprechen eine sanfte, soulige Akustik-Performance, die einen in den Bann zieht.


Samstag, 15.12.2018 um 21:00 Uhr: Taming the Shrew
Die Magie der Musik von Taming the Shrew aus Regensburg liegt in der Verschmelzung des Blues Rock der 60er und 70er Jahre mit den Geschichten von der Wildheit des Daseins und der Widerspenstigkeit gegen die Dinge des Lebens, die uns unfrei machen. Was zählt ist das Leben. Das gelebte Gefühl.


Veranstaltungsort ist jeweils das "Gasthaus Gistl", Moosaustraße 20, in Frauenau.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Bild-Werk Frauenau
Moosaustraße 18a, 94258 Frauenau
Tel. 09926 180895, Fax 09926 180897
E-Mail: info@bild-werk-frauenau.de
Internet: www.bild-werk-frauenau.de