Kulturprogramm im Gistl

 
Der Verein Bild-Werk Frauenau organisiert ein jahresübergreifendes Kulturprogramm mit den verschiedensten Kultur- und Bildungsveranstaltungen in und um Frauenau. Bis zu vierzig Konzerte - von Pop bis Jazz, von Rock bis Klassik -, daneben Kleinkunst- und Theaterdarbietungen, Lesungen oder anspruchsvolle Filmabende, aber auch Tanz und bunte Feste stehen jährlich auf dem Programm.

Viele Kulturveranstaltungen, Vorträge oder Gesprächsforen beschäftigen sich mit der Gegenwart und Vergangenheit der deutsch-tschechischen Grenzregion oder greifen andere, aktuelle Themen auf.

Samstag, 15.12.2018 um 21:00 Uhr: Taming the Shrew
Die Magie der Musik von Taming the Shrew aus Regensburg liegt in der Verschmelzung des Blues Rock der 60er und 70er Jahre mit den Geschichten von der Wildheit des Daseins und der Widerspenstigkeit gegen die Dinge des Lebens, die uns unfrei machen. Was zählt ist das Leben. Das gelebte Gefühl.


Dienstag, 25.12.2018 um 21:00 Uhr: STRAIGHT
Neues Programm. Neue Besetzung. Neue Songs. Rock Musik aus Zwiesel. Als Vorband spielt die Schulband des Gymnasiums Zwiesel.


Samstag, 26.01.2019 um 21:00 Uhr: Palo Santo (Latino Power)
Die sechsköpfige Band folgt mit ihrem Mix aus Cumbia-Rhythmen, Reggae,Rumba und Angolanische Champeta auf dem Fundament von dicken Beats. Jeder Takt ihrer Musik ist eine tanzbare Aufforderung zur Offenheit und Neugier gegenüber dem Fremden und Unbekannten – ein Statement, das nicht aktueller sein könnte.


Samstag, 09.02.2019 um 21:00 Uhr: Dobry Stahlkappen + The Black Sheep Theory
Dobry Stahlkappen: wilder Mischmasch aus Coverversionen und selbstgebastelten Liedern die mal ganz nett, oft aber auch ganz schön abgedreht daherkommen. The Black Sheep Theory: eine Welt aus brachialen, sphärischen Basssounds, bunten synthetischen Klangfarben und psychedelischen Effekten, gekennzeichnet durch eingängige Gitarrenmelodien, progressive Rhythmen und melancholischen Gesang.


Samstag, 23.02.2019 um 21:00 Uhr: Mad Sabbath + Gentle
Mad Sabbath: finest black sabbath/ozzy tribute. Gentle: Von Hard Rock Coversongs, selbst geschriebene Songs und bekannten Hits bis hin zur ruhigen Akustik Nummer decken sie einen großen Teil der Musik der 60er und 70er Jahre ab.


Dienstag, 05.03.2019 um 20:00 Uhr: Kehraus mit Marihuana Brassband & Laura
Die legendäre Marihuana Brass Band kehrt auch 2019 nach Frauenau zurück und wird den Besuchern mit Gitarrengewitter und Bläserexplosionen bis Mitternacht beim traditionellen KEHRAUS das Ende des Faschings versüßen.


Samstag, 16.03.2019 um 21:00 Uhr: Passauer Saudiandln und Wiadaö
Eine Oberösterreichisch-Bayerische Schmelze. Ein Damen duo und ein Männer Trio treffen aufeinander, um ihre CD UNZEIT vorzustellen. Mühlviertel vs. Niederbayern.


Samstag, 30.03.2019 um 21:00 Uhr: Vanessa Peters (Texas, USA)
There is a level of songwriting depth and maturity that one can only acquire by spending two decades on the road, playing thousands of shows all over the world, sleeping on couches and floors, crowdfunding a dozen records paid for by hard-earned fans, and racking up millions of miles in cars, trains, and planes.


Freitag, 12.04.2019 um 21:00 Uhr: Fainschmitz
Musik zum Kuscheln und zum wilden Tanz. Mehrsprachige Texte aus dem Megaphon, treibende Gitarre, wuchtiger Bass, wilde und sanfte Klänge von Saxophon, Trompete und Klarinette. Eigene Lieder zwischen Gypsy Swing, Chanson, Jazz, Pop und Punk. Das ist Fainschmitz.



Veranstaltungsort ist jeweils das "Gasthaus Gistl", Moosaustraße 20, in Frauenau.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Bild-Werk Frauenau
Moosaustraße 18a, 94258 Frauenau
Tel. 09926 180895, Fax 09926 180897
E-Mail: info@bild-werk-frauenau.de
Internet: www.bild-werk-frauenau.de