Meldungen zu Kunst & Kultur im Landkreis Regen

 
Auditorium im Landkreis Regen Bayerischer Wald

Konzerte, Kleinkunst, Workshops, Ausstellungen, Lesungen, Seminare, Bräuche, Präsentationen, Theateraufführungen, Festivals, Stammtische, Wettbewerbe und Vorträge von Künstlern, Musikern, inszeniert, vorgetragen, organisiert, aufgeführt und hier angekündigt!

Museum Viechtach. Foto: Waldverein Viechtach.

Walter Grössl - Gedächtnisausstellung

Im MUSEUM VIECHTACH im ARBERLAND BAYERISCHER WALD zeigt die Sektion Viechtach des Bayerischen Wald-Vereins bis 31.10.2017 eine große Sonderschau mit Werken des Pädagogen, Graphikers und Künstlers Walter Grössl. weiter »

Blick auf das Schloss Buchenau. Foto: Reinhold Weinberger

Schloss Buchenau - Konzerte, Theater und Ausstellungen

Das ganze Jahr über finden Konzerte, Ausstellungen und Theater im Schloss Buchenau in Lindberg im ARBERLAND BAYERISCHER WALD statt. Der jährliche Gartenmarkt mit Bärlauchfest ist weit über die Region hinaus bekannt und beliebt. Seit Frühjahr 2006 ist Schloss Buchenau im Besitz des gleichnamigen Förderkreises. weiter »

Der Kurpark Regen - ein idyllisches Plätzchen - Erholung und Entspannung

Die Regener Inselkonzerte

Bis Mitte September geben sich regionale Musikgrößen jeweils sonntags von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Pavillon des Regener Kurparks ein buntes musikalisches Stelldichein bei den Regener Inselkonzerten 2017. Das Programm enthält viele unterschiedliche Musikrichtungen – von Blasmusik über Volksmusik bis hin zu Irish Folk. weiter »

Im Glasmuseum Frauenau im Bayerischen Wald finden zahlreiche Konzerte statt. Foto: Glasmuseum Frauenau

Musik & Kultur in Frauenau im Bayerischen Wald

Swing, Jazz, Musical, Volkstanz, Blaskapelle und vieles mehr: Der Verein "Musik & Kultur Frauenau e. V." bietet seinen Gästen ein bunt gemischtes musikalisches Programm. Die Konzerte finden im und vor dem Glasmuseum Frauenau im ARBERLAND BAYERISCHER WALD statt. weiter »

Lauscher Sonntage. Foto: Nationalparkzentrum Falkenstein

Lauscher Sonntage im Nationalparkzentrum Falkenstein

Immer am ersten Sonntag im Monat von Mai bis Oktober erwartet die Besucher im Haus zur Wildins ein besonderes Bonbon, denn an den "Lauscher Sonntagen" wirds kulturell! Sommerfeeling pur, mit ausgezeichneten Künstlern aus der Region. Lassen Sie sich überraschen! weiter »

Sommerkonzerte im Zwieseler Winkel, Foto: Tourist-Information Zwiesel

Zwieseler Sommerkonzerte zum Nulltarif

Reinster Musikgenuss an lauen Sommerabenden im ARBERLAND - die vielen Musikfans freuen sich über ein vielfältiges Programm bei den Zwieseler Sommerkonzerten in der Mittelschule Zwiesel und den Zwieseler Orgeltagen im Bayerwald-Dom - der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus. weiter »

ArberLandHalle in Bayerisch Eisenstein. Foto: TI Bayerisch Eisenstein

Musik kennt keine Grenzen - Bayerisch Eisenstein

Bereits zur Tradition geworden sind die Sommerkonzerte im Luftkurort Bayerisch Eisenstein."Musik kennt keine Grenzen" - dieser Titel wurde gewählt, weil Bayerisch Eisenstein als Grenzort zu Tschechien gut nachbarschaftliche Verbindungen zu den Menschen im "Eisensteiner Tal" haben. Freuen wir uns auf beschwingte Stunden. weiter »

Gruselführung Zwiesel. Foto: Marita Haller.

Unheimliches mit der "Schattenfrau"

Mystisch wird es, wenn Stadtführerin Marita Haller als dunkle "Schattenfrau" verkleidet Gäste und Einheimische im Juli und August 2017 mit unheimlichen und auch makabren Stadtgeschichten durch Zwiesel führt. Erstmals wird in diese Führung auch der historische Bierkeller, direkt unter dem Leichenhaus eingebunden. weiter »

Musikkonzerte auf der schwimmenden Flussbühne im Regen. Foto: Touristinformation Regen

Konzerte auf der Regener Flussbühne

Für ein kulturelles sommerliches Highlight im Bayerischen Wald sorgt auch in diesem Jahr die Kreisstadt Regen vom 11.08.2017 bis 20.08.2017: Auf dem Regenfluss wird wieder eine schwimmende Bühne installiert, auf der vor der Silhouette der malerischen Kleinstadt an mehreren August-Abenden Konzertereignisse von Rang präsentiert werden. weiter »

Kinderkarusell bei der

Die "Auerer Kirwa" in Frauenau

Hoch geht's her auf der "Frauenauer Kirchweih" vom 18.08. bis 21.08.2017 in Frauenau im ARBERLAND BAYERISCHER WALD, dem beliebten Volksfest unterm "Rachel". Aktuelle Höhepunkte der "Auerer Kirwa": "Seniorennachmittag", "Kirta" (Kirchweih-Markt) mit Ständen rund um den Festplatz und Kindernachmittag. weiter »

Glaskünstlerin Magdalena Paukner. Foto: Nationalpark Bayerischer Wald.

Glaskunstausstellung von Magdalena Paukner

Für die 31-jährige Glaskünstlerin Magdalena Paukner aus Lindberg liegt das Nationalparkzentrum Falkenstein - Haus zur Wildnis, der Ort ihrer vom 04.08.2017 bis 08.11.2017 laufenden Ausstellung, quasi gleich um die Ecke. Hier will sie ihre neuesten Arbeiten präsentieren.   weiter »

Die Arberkirchweih auf Bergipfel. Foto: Touristinformation Bayerisch Eisenstein

Arber-Kirchweih am Großen Arber

Die traditionelle Arber-Kirchweih zum Namenstag des Hl. Bartholomäus findet alljährlich am vorletzten Sonntag im August am Großen Arber statt, heuer am 20.08.2017. Die Gläubiger pilgern zu Fuß auf den König des Bayerischen Waldes oder lassen sich von der Gondelbahn auf den Berg tragen. weiter »

Kunstausstellung

Zwiesler Buntspecht – Kunst in seiner schönsten Form

Für Freunde der schönen Künste ist die Veranstaltung „Zwiesler Buntspecht“ ein besonderer Genuss. Die traditionelle Kunstausstellung kann von 30.07.2017 bis 27.08.2017 in den Räumen der Mittelschule Zwiesel besichtigt werden. Sie gibt einen Eindruck über das Schaffen der Künstlerinnen und Künstler aus Bayern, vor allem aus Niederbayern. weiter »

Gunda Wifling, Beate Götthans-Gierl und Agnes Brücklmayer vom Ausstellungsgremium freuen sich zusammen mit Kakavands

48. Viechtacher Ausstellung

Alljährlich in den Sommerferien (04.08. bis 03.09.2017) findet in der Grundschule Viechtach eine vielseitige Kunstausstellung mit Exponaten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Plastik, Handwerk und Volkskunst statt. Zu den Ausstellern zählen Profi- und Hobbykünstler aus dem gesamten Bayerischen Wald und darüber hinaus. weiter »

Drachselsrieder Kirwa - Brauereigespann beim Festeinzug. Foto: Tourist-Information Drachselsried.

Drachselsrieder Kirwa

Die Drachselsrieder Kirwa zählt zu den größten altbayerischen Kirchweihfesten im Bayerischen Wald und lockt auch heuer wieder vom 01.09. bis 04.09.2017 Besucher aus nah und fern an. Auf der "Kirwa" ist alles zu finden, ob Spielzeug, Bekleidung, Süßigkeiten, Haushaltsartikel, Gewürze u.v.m. "Es gibt nichts, was es nicht gibt auf der Kirwa!" weiter »

Dampfbierbrauerei Zwiesel

Hopfa-Zupfa-Fest in der 1. Dampfbierbrauerei

Am 02.09.2017 ab 13:00 Uhr Hopfa-Zupfa-Fest (Hopfen Zupfer-Fest) im Schalander der 1. Dampfbierbrauerei Pfeffer in Zwiesel. Ein Fest rund um das Hopfenzupfen, wie es bis in die 50er Jahre in der Hallertau mit Hopfenzupfern aus dem bayerischen und böhmischen Wald gemacht wurde. weiter »

Zwieseler Nepomukmarkt

Zwieseler Nepomuk Markt - Verkaufsoffener Sonntag

"Landler, Sterz und Dampfmaschin" - Unter diesem Motto treffen sich am 03.09.2017 am Stadtplatz in Zwiesel im ARBERLAND Bayerischer Wald Töpfer, Korbflechter, Stoffdrucker, Schnitzer, Scherenschleifer, Hufschmid und Holzbearbeiter, Info-Stände von Natur- und Nationalpark, erneuerbare Energie sowie viele bäuerliche Selbstvermarkter. weiter »

Glas aus Bayerns Hain und Flur. Foto: Waldmuseum Zwiesel.

Glas aus Bayerns Hain und Flur

Insgesamt 26 anerkannte Glaskünstler und sechs äußerst talentierte Schüler der Glasfachschule Zwiesel, präsentieren vom 05.08.2017 bis 02.10.2017 im Kulturzentrum Waldmuseum Zwiesel rund einhundert hochklassige Objekte in den verschiedensten Techniken. weiter »

FOTOPHANTASTIK 2017. Foto: Tourist-Information Viechtach.

FOTOPHANTASTIK 2017

FOTOPHANTASTIK, so der Titel der Ausstellung, wird mit einer beeindruckenden Kollektion von 60-70 Werken an den Wänden und 300 virtuellen Bildern auf einem Großmonitor im Alten Rathaus in Viechtach von 02.06.2017 bis 06.10.2017 mit Meisterwerken der phantastischen Fotografie die Besucher in den Bann ziehen. weiter »

Erwin Schmierer - Glasskulpturen. Foto: Marita Haller.

„Glasskulpturen“ von Erwin Schmierer

Der begnadete Glaskünstler Erwin Schmierer aus Spiegelau präsentiert bis 15.10.2017 ein breites Spektrum seiner fantastischen Werke unter dem bewusst gewählten schlichten Titel „Glasskulpturen“ im Theresienthaler Museumsschlösschen in Zwiesel im ARBERLAND BAYERISCHER WALD. weiter »

Willkommen im Gasthaus Gistl. Foto: Bild-Werk Frauenau

Kulturprogramm im Gistl

Der Verein Bild-Werk Frauenau organisiert ein jahresübergreifendes Kulturprogramm mit den verschiedensten Kultur- und Bildungsveranstaltungen in und um Frauenau. Bis zu vierzig Konzerte - von Pop bis Jazz, von Rock bis Klassik -, daneben Kleinkunst- und Theaterdarbietungen und vieles andere mehr. weiter »

Weston - Ausstellung Kuns(t)räume grenzenlos

„WESTON - Vier Generationen“ in den Kuns(t)räumen Bayerisch Eisenstein

Die Klassiker der modernen amerikanischen Fotografie stehen im Mittelpunkt der neuen Ausstellung, die bis 22.10.2017 in den Kuns(t)räumen grenzenlos in Bayerisch Eisenstein besichtigt werden kann. Die Fotografen der Familie Weston aus Kalifornien zählen zu den bedeutendsten Vertretern. weiter »

Niederbayerisches Kammerorchester. Foto: Tourist-Information Viechtach.

Fünf hochkarätige Konzerte im Jahr 2017 in Viechtach

Fünf hochkarätige Konzerte stehen auch 2017 wieder auf dem Programm der Konzertfreunde Viechtach. Den Auftakt im Februar macht das Niederbayerische Kammerorchester. Danach folgt das Ensemble „Chant des Grillons“ im Mai, dann das Klezmer-Konzert im Juni, die Band „Jumpin’up“ im Herbst und als Abschluss das „Minguet Quartett“ im November. weiter »

Brotzeit im Schalander - Erlebnisbrauerei Zwiesel

"Kulinarisches Schaufenster - Schmankerl aus der Region"

Seit jeher werden im ARBERLAND Beeren zu Marmelade verarbeitet, Saft aus Äpfeln und Birnen gepresst, Holzofenbrot gebacken und Butter gerührt. Genau diese "Schmankerl", natürlich aus der Region, finden Sie bei uns im Kulinarischen Schaufenster... weiter »