Meldungen zu Kunst & Kultur im Landkreis Regen

 
Auditorium im Landkreis Regen Bayerischer Wald

Konzerte, Kleinkunst, Workshops, Ausstellungen, Lesungen, Seminare, Bräuche, Präsentationen, Theateraufführungen, Festivals, Stammtische, Wettbewerbe und Vorträge von Künstlern, Musikern, inszeniert, vorgetragen, organisiert, aufgeführt und hier angekündigt!

Willkommen im Gasthaus Gistl. Foto: Bild-Werk Frauenau

Kulturprogramm im Gistl

Der Verein Bild-Werk Frauenau organisiert ein jahresübergreifendes Kulturprogramm mit den verschiedensten Kultur- und Bildungsveranstaltungen in und um Frauenau. Bis zu vierzig Konzerte - von Pop bis Jazz, von Rock bis Klassik -, daneben Kleinkunst- und Theaterdarbietungen und vieles andere mehr. weiter »

Olli Zilk erweckt das „Alte Spital“ in Viechtach mit viel Live-Musik zum Leben.

Kultur aus aller Welt im "Alten Spital" in Viechtach

Im „Alten Spital“, dem ältesten Gebäude des Bayerwaldstädtchens Viechtach, bietet Olli Zilk – bekannt vom Bahnhof Kötzing- ein abwechslungsreiches und außergewöhnliches Kulturprogramm, das deutschlandweit seines Gleichen sucht. weiter »

5. Biennale der Phantastischen Kunst. Foto: Lukas Kandl/Tourist-Information Viechtach

Viechtach: 5. Biennale der Phantastischen Kunst

Von 15.09.2018 bis 04.03.2019 steht die 5. Biennale der Phantastischen Kunst mit der Künstlergruppe Libellule an. Das vielsprechende Motto lautet „Gottheiten – Halb Mensch, halb Tier“. Der Auftakt zu dieser Kunstkollektion fand im Grand Palais in Paris statt. weiter »

Oberstübchen - Das Kulturhaus in Regen.

Das Oberstübchen – Ein Kulturhaus für Regen

In einem alten unbewohnten Haus mitten in Regen tut sich im Moment so Einiges. Das neue Kulturhaus in Regen, das „Oberstübchen“, erfreut sich wachsender Beliebtheit. Hier stehen die Räumlichkeiten der ehemaligen Teestube für alle Regener und Interessierten aus dem Landkreis und Umgebung als Kulturraum und Treffpunkt zur Verfügung. weiter »

Blick auf das Schloss Buchenau. Foto: Reinhold Weinberger

Schloss Buchenau - Konzerte, Theater und Ausstellungen

Das ganze Jahr über finden Konzerte, Ausstellungen und Theater im Schloss Buchenau in Lindberg im ARBERLAND BAYERISCHER WALD statt. Der jährliche Gartenmarkt mit Bärlauchfest ist weit über die Region hinaus bekannt und beliebt. Seit Frühjahr 2006 ist Schloss Buchenau im Besitz des gleichnamigen Förderkreises. weiter »

Kulturzentrum/Waldmuseum Zwiesel.

Musikkabarettprogramm im Waldmuseum Zwiesel

Im Waldmuseum/Kulturzentrum Zwiesel im ARBERLAND BAYERISCHER WALD gibt es 2018/2019 ein buntes Musik-Kabarett-Programm, unter anderem mit dabei: Da Huawa, da Meier und I, Herbert & Schnipsi, Helmut A. Binser, Martin Frank, Tom & Basti, Folsom Prison Band und Petzenhauser & Wählt. weiter »

Tobias Probst.

Musikerzug zwischen Gotteszell und Viechtach

Eine Fahrt mit der waldbahn von Gottezell nach Viechtach wird Sie alleine schon durch die Aussicht auf die unberührte Flusslandschaft des Regentals faszinieren. Zu einem unvergesslichen Erlebnis aber wird die Fahrt durch Bayerisch Kanada, wenn der junge Musiker Tobias Probst mit an Bord ist. weiter »

Das Glasmuseum in Frauenau ein Museum mit Weltruhm. Foto: Britta Pinter

Ausstellungsprogramm 2018 im Glasmuseum Frauenau

Im Glasmuseum Frauenau im ARBERLAND BAYERISCHER WALD werden auch 2018 zahlreiche, sehr interessante Kunstausstellungen rund um das Thema Glas stattfinden. Der Besucher kann so Einblick in die Glasherstellung, die einzelnen Techniken von früher und heute kennen lernen und erfährt Wissenswertes über die einzelnen Künstler. weiter »

„Glaub ned ois“ - Stefan Wählt´s i-Bänd live in Viechtach

Stefan Wählt, bekannt als „i“ und Gehirn des legendären Kabarettduos „da Bertl und i“ und aktuell Teil von „Petzenhauser & Wählt“, erobert mit der „i-Bänd“ nun auch musikalisch die Bühnen. Am 21.10.2018 kommt die "i-Bänd" in den Blossersberger Keller nach Viechtach. weiter »

Der Volkstumswanderpreis

Volksmusiktage in Zwiesel - "Der Zwieseler Fink"

Der Zwieseler Fink 2018 findet heuer wieder vom 03. bis 04.11.2018 in der Glasstadt Zwiesel im ARBERLAND BAYERISCHER WALD statt. Hier finden sich wieder zahlreiche Volksmusik- und Gesangsgruppen zu Bayerns ältestem Sänger- und Musikantentreffen ein. Sicherlich wird es auch heuer wieder sehr spannend, wohin der Zwieseler Fink fliegen wird. weiter »

Nini Funke.

Nini Funke zu Gast in Viechtach

Die Konzertfreunde Viechtach laden ein: Die Pianistin Nini Funke gastiert am 08.11.2018 um 19:30 Uhr in der Stadthalle Viechtach. An diesem Abend werden u.a. die Les Adieux Sonate von Ludwig van Beethoven, Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgski und Werke von Grieg, Schubert und Liszt vorgetragen. weiter »

Die Wolfauslasser beim rhythmischen Geläut. Tradition im Bayerischen Wald - die Hochburg des Wolfauslassens ist Rinchnach. Foto: Touristinformation Rinchnach

Wolfauslassen in Rinchnach - weltweit einzigartig

(Menschliche) Wölfe auf den Straßen, Hirten dazu, Goaßlschnalzer und das markerschütternde Geläut´ von über 600 Kuhglocken – wer am 10.11.2018 abends in den ehemaligen Klosterort Rinchnach im ARBERLAND Bayerischer Wald kommt, der erlebt ein einzigartiges Brauchtumsspektakel, wie man es sonst nirgends findet. weiter »

Großes Rauhnachtstreffen im Klosterort Rinchnach im Bayerischen Wald. Foto: Tourist-Information Rinchnach.

Das größte Rauhnachtstreiben Bayerns in Rinchnach

Am 29.12.2018 wird die historische Hofmark von Rinchnach im ARBERLAND zum sechsten Mal Schauplatz für ein großes Treffen von verschiedensten Rauhnachtsgruppen. Etwa 600 Hexen, Krampusse, schöne Perchten und dämonisch anmutende, gruselige Gestalten mit aufwendigen Masken präsentieren sich im ehemaligen Klosterort. weiter »

Sonderschau von Dieter Rohr.

Märchenhafte Träumereien mit Motiven nach Carl Spitzweg im Theresienthaler Museumsschlösschen

Dieter Rohr fertigt aufwendige Dioramen u.a. für Museen, die sich historischen Themen widmen. Im Rahmen einer Sonderschau können seine Werke im Theresienthaler Museumsschlösschen ab 02.12.2018 bis Ende Februar 2019 besichtigt werden. weiter »

Brotzeit im Schalander - Erlebnisbrauerei Zwiesel

"Kulinarisches Schaufenster - Schmankerl aus der Region"

Seit jeher werden im ARBERLAND Beeren zu Marmelade verarbeitet, Saft aus Äpfeln und Birnen gepresst, Holzofenbrot gebacken und Butter gerührt. Genau diese "Schmankerl", natürlich aus der Region, finden Sie bei uns im Kulinarischen Schaufenster... weiter »