Meldungen zu Kunst & Kultur im Landkreis Regen

 
Auditorium im Landkreis Regen Bayerischer Wald

Konzerte, Kleinkunst, Workshops, Ausstellungen, Lesungen, Seminare, Bräuche, Präsentationen, Theateraufführungen, Festivals, Stammtische, Wettbewerbe und Vorträge von Künstlern, Musikern, inszeniert, vorgetragen, organisiert, aufgeführt und hier angekündigt!

Viktoria Kaunzner. Foto: Tourist-Information Viechtach.

Violinrecital mit Viktoria Kaunzner und Roman Salyutov

Violinrecital mit Viktoria Kaunzner (Violine) und Roman Salyutov (Klavier) am 31.03.2017 um 19:30 Uhr im Alten Rathaus in Viechtach. Der Eintritt ist frei! Spenden erbeten! Freuen Sie sich auf Werke von Franz Schubert, Franz Liszt, Viktoria Kaunzner u.a. weiter »

Kolpingtheater Viechtach. Foto: Limbeck/Tourist-Information Viechtach.

„Deifi Sparifankerl“ - Kolpingfamilie lädt zum Theater

Die Kolpingfamilie lädt im April 2017 in den katholischen Pfarrsaal nach Viechtach zum Theater "Deifi Sparifankerl" ein. Freuen Sie sich auf unterhaltsame Stunden. Dieses Jahr treibt der Teufel „Sparifankerl“ sein Unwesen, beim höllisch heiteren Schwank in drei Akten von Ralph Wallner... weiter »

Willkommen im Gasthaus Gistl. Foto: Bild-Werk Frauenau

Kulturprogramm im Gistl

Der Verein Bild-Werk Frauenau organisiert ein jahresübergreifendes Kulturprogramm mit den verschiedensten Kultur- und Bildungsveranstaltungen in und um Frauenau. Bis zu vierzig Konzerte - von Pop bis Jazz, von Rock bis Klassik -, daneben Kleinkunst- und Theaterdarbietungen und vieles andere mehr. weiter »

Auf A Wort zu Gast in der Stadthalle Viechtach. Foto: Tourist-Information Viechtach.

"Auf A Wort" in Viechtach

Am 07.04.2017 kommen „Auf A Wort“ um 20:00 Uhr erstmals nach Viechtach in die Stadthalle. „Auf A Wort“ heißt einer der schönsten Titel des steirischen Kult-Trios S.T.S.. Und genauso nennt sich auch eine der besten und authentischsten STS-Cover Bands, die es gibt. weiter »

Da Bobbe - Kabarett im Blossersberger Keller. Foto: Tourist-Information Viechtach.

Kabarett und Starkbierfest im Blossersberger Keller

Am 07.04.2017 kommt „Da Bobbe“ mit seinem neuen Kabarett-Programm „Zefix“ in den Blossersberger Keller nach Viechtach. Zünftig geht es am 08.04.2017 beim 3. Starkbierfest weiter: „Da blecka“ mit Gstanzlsänger Hermann Fleischmann und musikalischer Unterhaltung mit den Klosterhofmusikanten aus Niederalteich. weiter »

BIXL-Ausstellung. Foto: Gläserner Winkel

BIXL 2017 - Gläserne Kostbarkeiten

"BIXL" nennen die Bayerwaldler liebevoll die Tabakgläser, in denen die Schnupfer einst ihr feines Pulver aufbewahrten. Seit 20 Jahren steht "BIXL" aber für mehr. Auch heuer veranstaltet der Verein "Gläserner Winkel e.V." vom 07.04.2017 bis 21.05.2017 die gleichnamige Glaskunstausstellung, in der sich alles um die Schnupftabakgläser dreht. weiter »

Maedchen beim Osterritt in Regen. Foto: Touristinformation Regen

Einzigartiger Brauch: Der Regener Osterritt

Brauchtum wird in Regen im Bayerischen Wald groß geschrieben. Zu den bekanntesten Brauchtums-Veranstaltungen zählt der Osterritt. Viele tausend Besucher stehen am Ostermontag, 17.04.2017 um 09:00 Uhr am Straßenrand und bestaunen den langen Zug der Reiter durch den Ort. weiter »

Emmaus-Gang in Zwiesel - ein Bittgang für die Glasbetriebe entlang der Glasstraße. Foto: Marita Haller

Glasmacher-Tradition in Zwiesel - Emmaus-Gang

Schon vor über 100 Jahren gingen die Theresienthaler Glasmacher am Ostermontag Emmaus. Sie zogen jedoch nicht zu einer Kapelle, sondern in die Wirtshäuser der Umgebung. Im Laufe der Zeit ging der Brauch verloren. Vor 16 Jahren erinnerte man sich an den schönen alten Brauch und seither gedenken wir am Ostermontag daran. weiter »

Ausstellung

„Kunst & Bibel“ in den Kuns(t)räumen Bayerisch Eisenstein

Die Bibel ist eines der einflussreichsten Bücher der Menschheitsgeschichte. Ihre Geschichten regten seit jeher Künstler zur bildlichen Darstellung der Erzählungen an. Die Ausstellung „Kunst & Bibel“ zeigt bis 23.04.2017, wie die verschiedensten Künstler über die Jahrhunderte diese Geschichten mit ihren Bildern anschaulich gemacht haben. weiter »

Frühlingskonzert der Stadtkapelle Viechtach. Foto: Roland Pongratz

Frühlingskonzert der Stadtkapelle Viechtach

Am den 29.04.2017 lädt die Stadtkapelle Viechtach zum traditionellen Frühlingskonzert mit über 50 Musikern in die Stadthalle Viechtach ein. Ab 20:00 Uhr erklingen unter der Leitung von Dirigent Robert Strasser Werke aus verschiedenen Epochen, Stilrichtungen und Ländern. weiter »

Wandmalereien in der Steinzeithöhle des Nationalparks Bayerisscher Wald. Foto: Touristisches Service Center/Haller

"Woidbuidl" - Naturfotografien aus dem Nationalpark

Mit der Fotoausstellung "Woidbuidl - Naturfotografien aus dem Nationalpark" im Nationalparkzentrum Falkenstein - Haus zur Wildnis zeigen die Naturfotografen Fritz Eichmann, Steffen Krieger und Stefan Sempert bis 30.04.2017 die Vielfalt der Natur des Nationalparks Bayerischer Wald. Sehen Sie große und kleine Waldeinblicke, eingefangen mit der Kamera. weiter »

Blick auf das Schloss Buchenau. Foto: Reinhold Weinberger

Schloss Buchenau - Konzerte, Theater und Ausstellungen

Das ganze Jahr über finden Konzerte, Ausstellungen und Theater im Schloss Buchenau in Lindberg im ARBERLAND BAYERISCHER WALD statt. Der jährliche Gartenmarkt mit Bärlauchfest ist weit über die Region hinaus bekannt und beliebt. Seit Frühjahr 2006 ist Schloss Buchenau im Besitz des gleichnamigen Förderkreises. weiter »

Ausstellung Pressefoto Bayern 2016. Foto: Karmann Daniel/Tourist-Information Viechtach.

Ausstellung in Viechtach: "Pressefoto Bayern 2016"

Von 24.03.2017 bis 07.05.2017 dürfen sich Ausstellungsbesucher in Viechtach auf eine Retrospektive der besonderen Art freuen: Mit „Pressefoto Bayern 2016“ lässt der Bayerische Journalisten-Verband BJV das vergangene Jahr Revue passieren – festgehalten in Bildern von Profi-Fotografen, die beim Foto-Wettbewerb des BJV erfolgreich teilgenommen haben. weiter »

Ensemble Chant des Grillons. Foto: Tourist-Information Viechtach.

Konzert mit „Chant des Grillons“ in Viechtach

Die Konzertfreunde Viechtach laden ein: Am 13.05.2017 gastiert das Ensemble „Chant des Grillons“ in der Stadthalle. Fünf Solisten haben sich zu einem Ensemble mit der ungewöhnlichen Besetzung Drehleier, Schlüsselfidel, Blockflöte und Basso Continuo zusammengefunden: das garantiert ein virtuoses, farbiges und lebendiges Konzert. weiter »

Brotzeit im Schalander - Erlebnisbrauerei Zwiesel

"Kulinarisches Schaufenster - Schmankerl aus der Region"

Seit jeher werden im ARBERLAND Beeren zu Marmelade verarbeitet, Saft aus Äpfeln und Birnen gepresst, Holzofenbrot gebacken und Butter gerührt. Genau diese "Schmankerl", natürlich aus der Region, finden Sie bei uns im Kulinarischen Schaufenster... weiter »

Niederbayerisches Kammerorchester. Foto: Tourist-Information Viechtach.

Fünf hochkarätige Konzerte im Jahr 2017 in Viechtach

Fünf hochkarätige Konzerte stehen auch 2017 wieder auf dem Programm der Konzertfreunde Viechtach. Den Auftakt im Februar macht das Niederbayerische Kammerorchester. Danach folgt das Ensemble „Chant des Grillons“ im Mai, dann das Klezmer-Konzert im Juni, die Band „Jumpin’up“ im Herbst und als Abschluss das „Minguet Quartett“ im November. weiter »