Meldungen zu Kunst & Kultur im Landkreis Regen

 
Auditorium im Landkreis Regen Bayerischer Wald

Konzerte, Kleinkunst, Workshops, Ausstellungen, Lesungen, Seminare, Bräuche, Präsentationen, Theateraufführungen, Festivals, Stammtische, Wettbewerbe und Vorträge von Künstlern, Musikern, inszeniert, vorgetragen, organisiert, aufgeführt und hier angekündigt!

Willkommen im Gasthaus Gistl. Foto: Bild-Werk Frauenau

Kulturprogramm im Gistl

Der Verein Bild-Werk Frauenau organisiert ein jahresübergreifendes Kulturprogramm mit den verschiedensten Kultur- und Bildungsveranstaltungen in und um Frauenau. Bis zu vierzig Konzerte - von Pop bis Jazz, von Rock bis Klassik -, daneben Kleinkunst- und Theaterdarbietungen und vieles andere mehr. weiter »

Olli Zilk erweckt das „Alte Spital“ in Viechtach mit viel Live-Musik zum Leben.

Kultur aus aller Welt im "Alten Spital" in Viechtach

Im „Alten Spital“, dem ältesten Gebäude des Bayerwaldstädtchens Viechtach, bietet Olli Zilk – bekannt vom Bahnhof Kötzing- ein abwechslungsreiches und außergewöhnliches Kulturprogramm, das deutschlandweit seines Gleichen sucht. weiter »

Oberstübchen - Das Kulturhaus in Regen.

Das Oberstübchen – Ein Kulturhaus für Regen

In einem alten unbewohnten Haus mitten in Regen tut sich im Moment so Einiges. Das neue Kulturhaus in Regen, das „Oberstübchen“, erfreut sich wachsender Beliebtheit. Hier stehen die Räumlichkeiten der ehemaligen Teestube für alle Regener und Interessierten aus dem Landkreis und Umgebung als Kulturraum und Treffpunkt zur Verfügung. weiter »

Tobias Probst.

Musikerzug zwischen Gotteszell und Viechtach

Eine Fahrt mit der waldbahn von Gottezell nach Viechtach wird Sie alleine schon durch die Aussicht auf die unberührte Flusslandschaft des Regentals faszinieren. Zu einem unvergesslichen Erlebnis aber wird die Fahrt durch Bayerisch Kanada, wenn der junge Musiker Tobias Probst mit an Bord ist. weiter »

„Glaub ned ois“ - Stefan Wählt´s i-Bänd live in Viechtach

Stefan Wählt, bekannt als „i“ und Gehirn des legendären Kabarettduos „da Bertl und i“ und aktuell Teil von „Petzenhauser & Wählt“, erobert mit der „i-Bänd“ nun auch musikalisch die Bühnen. Am 29.04.2018 kommt die "i-Bänd" in den Blossersberger Keller nach Viechtach. weiter »

„Attachment“.

"Magical Dreams IV" - Internationale Ausstellung der Phantastischen Kunst in Viechtach

Magical Dreams IV zeigt 37 Künstler aus 12 Ländern. Im Mittelpunkt steht als Thema der Magische Realismus, einer der interessantesten Trends der Zeitgeschichte. Die Ausstellung kann bis 12.05.2018 im Alten Rathaus in Viechtach besichtigt werden. weiter »

Im Glasmuseum Frauenau im Bayerischen Wald finden zahlreiche Konzerte statt. Foto: Glasmuseum Frauenau

Musik & Kultur in Frauenau im Bayerischen Wald

Swing, Jazz, Musical, Volkstanz, Blaskapelle und vieles mehr: Der Verein "Musik & Kultur Frauenau e. V." bietet seinen Gästen ein bunt gemischtes musikalisches Programm. Die Konzerte finden im und vor dem Glasmuseum Frauenau im ARBERLAND BAYERISCHER WALD statt. weiter »

Blick auf das Schloss Buchenau. Foto: Reinhold Weinberger

Schloss Buchenau - Konzerte, Theater und Ausstellungen

Das ganze Jahr über finden Konzerte, Ausstellungen und Theater im Schloss Buchenau in Lindberg im ARBERLAND BAYERISCHER WALD statt. Der jährliche Gartenmarkt mit Bärlauchfest ist weit über die Region hinaus bekannt und beliebt. Seit Frühjahr 2006 ist Schloss Buchenau im Besitz des gleichnamigen Förderkreises. weiter »

Ausstellung der Werke von Joan Miro.

Kuns(t)räume grenzenlos - Miró und seine bunte Welt

Bis 29.04.2018 kann die Sonderausstellung von Joan Mirò in den Kuns(t)räumen grenzenlos in Bayerisch Eisenstein sowie die Ausstellung „Textile Kunst von Jutta Pointner“ besichtigt werden. Ganz und gar unverwechselbar - so kann man die Kunst von Joan Miró (1893 - 1983) beschreiben. weiter »

Herbert und Schnipsi.

Herbert & Schnipsi: Zeitreise mit Schlaglöchern. Ein Best-Of

Bayerns bekanntestes Komödianten-Ehepaar geht auf Tour mit ihren schönsten Nummern aus 35 gemeinsamen Bühnenjahren – zu erleben am 27.04.2018 um 19:30 Uhr in der Stadthalle Viechtach. Das Best-Of Programm von Herbert & Schnipsi vereint die großen Klassiker aus den 90er und 2000er Jahren. weiter »

Mannschaft beim Maibaumaufstellen - Brauchtum. Foto: Tourismusverband Ostbayern

Maibaumaufstellen im ARBERLAND BAYERISCHER WALD

Am 30.04.2018 bzw. am 01.05.2018 ist es wieder soweit: In den Gemeinden im ARBERLAND BAYERISCHER WALD wird aus Tradition und altem Brauch der Maibaum aufgestellt. Rund um das Maifest wird außerdem mit Musik und Tanz gefeiert. Wo und Wann genau das Maibaumaufstellen stattfindet, das erfahren Sie hier: weiter »

Doctor Marrax. Foto: Touristinformation Viechtach

Zauberhaftes Wochenende in Viechtach

Viechtach lädt wieder zum kunterbunt-magischen Zauberwochenende! Der Startschuss fällt am 04.05.2018 um 19:00 Uhr beim Zauberseminar im Blossersberger Keller. Tags darauf wird vormittags am Bauernmarkt Viechtach beim Gasthaus Kreutzberg gezaubert, bevor abends um 19:30 Uhr die große Zaubergala in der Stadthalle Viechtach steigt. weiter »

BIXL-Ausstellung. Foto: Gläserner Winkel

BIXL 2018 - Gläserne Kostbarkeiten

"BIXL" nennen die Bayerwaldler liebevoll die Tabakgläser, in denen die Schnupfer einst ihr feines Pulver aufbewahrten. Seit 20 Jahren steht "BIXL" aber für mehr. Auch heuer veranstaltet der Verein "Gläserner Winkel e.V." vom 24.03.2018 bis 05.05.2018 die gleichnamige Glaskunstausstellung, in der sich alles um die Schnupftabakgläser dreht. weiter »

Musical- und Operettengala.

Die große Musical- und Operettengala in Viechtach

Das bekannte Erfolgsprogramm „Die große Musical- und Operettengala“ ist auf Deutschlandtour. Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren am 12.05.2018 um 19:30 Uhr in der Viechtacher Stadthalle in einer zweieinhalbstündigen Show das Beste aus über 15 der beliebtesten Musicals und Operetten. weiter »

drumherum - Das Volksmusikspektakel 2018! Foto: Roland Pongratz.

drumherum - Das Volksmusikspektakel 2018

In Bayern und drumherum hat man es schon immer verstanden, Traditionen lebendig zu erhalten. Alle zwei Jahre treffen sich die Volksmusikbegeisterten in Regen im Bayerischen Wald und erfüllen das malerische Städtchen an allen Ecken und Enden mit Summen und Brummen, mit Singen und Klingen. weiter »

Internationale Volksmusikmesse Regen.

Vom Alphorn bis zur Zither - Internationale Volksmusikmesse

Nicht mehr wegzudenken aus dem gigantischen Volksmusikspektakel “drumherum“, am Pfingstwochenende von 19.05.2018 bis 21.05.2018 ist die internationale Volksmusikmesse in der Kreisstadt Regen. Es werden 50 Aussteller aus drei Ländern erwartet, darunter 30 Instrumentenbauer. weiter »

Yellow Cab.

Yellow Cab zu Gast in Viechtach

Fünf Stimmen, zwei Gitarren, ein Bass mit Schlagzeug, zwei Frauen und eine Idee - das ist das Akustik–Projekt „Yellow Cab“, bestehend aus Steffi Denk, Anne Schnell, Matthias Klimmer, Florian Kopp und Maximilian Meier. Die fünf Musiker werden am 17.05.2018 um 19:30 Uhr in der Stadthalle Viechtach ein stimmgewaltiges, musikalisches Feuerwerk abbrennen. weiter »

Das Glasmuseum in Frauenau ein Museum mit Weltruhm. Foto: Britta Pinter

Ausstellungsprogramm 2018 im Glasmuseum Frauenau

Im Glasmuseum Frauenau im ARBERLAND BAYERISCHER WALD werden auch 2018 zahlreiche, sehr interessante Kunstausstellungen rund um das Thema Glas stattfinden. Der Besucher kann so Einblick in die Glasherstellung, die einzelnen Techniken von früher und heute kennen lernen und erfährt Wissenswertes über die einzelnen Künstler. weiter »

TrioConBrio.

TrioConBrio

Die Konzertfreunde Viechtach laden ein: Am 14.06.2018 gastiert das „TrioConBrio“ um 19:30 Uhr im Alten Rathaus Viechtachim ARBERLAND BAYERISCHER WALD. Neben eigenen spektakulären Bearbeitungen werden die Musikerinnen spanische Gitarrenmusik, Bach-Adaptionen und verschiedene Tanzmusiken spielen. weiter »

Gruselführung Zwiesel. Foto: Marita Haller.

Unheimliches mit der "Schattenfrau"

Mystisch wird es, wenn Stadtführerin Marita Haller als dunkle "Schattenfrau" verkleidet Gäste und Einheimische im Juli und August 2018 mit unheimlichen und auch makabren Stadtgeschichten durch Zwiesel führt. Auch der historische Bierkeller, direkt unter dem Leichenhaus wird mit eingebunden. weiter »

25 Jahre: Sternschnuppe-Jubiläumskonzert in Viechtach

Das bekannte Sternschnuppe-Duo Margit Sarholz und Werner Meier feiert 25 Jahre Sternschnuppe-Konzerte, 25 Jahre Sternschnuppe Kinderlieder und 25 Sternschnuppe CDs! Und das Beste daran: Das Duo kommt am 01.08.2018 um 16:00 Uhr in die Stadthalle Viechtach. weiter »

SeppDeppSeptett.

Musikkabarett mit dem SeppDeppSeptett

Die Konzertfreunde Viechtach laden ein: Am 09.09.2018 gastiert das SeppDeppSeptett um 19:30 Uhr in der Stadthalle Viechtach. Dieses junge, äußerst unterhaltsame Ensemble, bestehend aus (ehemaligen) Musikstudenten, verbindet auf einzigartige Weise Musik mit Kabarett. weiter »

Wolfgang Krebs.

Kabarett mit Wolfgang Krebs

Am 28.09.2018 um 20:00 Uhr kommt der geniale Parodist Wolfgang Krebs in die Arberlandhalle Bayerisch Eisenstein. Der Meister der geschliffenen Pointe und genialen Perücke wächst über sich selbst hinaus: Er verdoppelt die Anzahl der Stimmen aus dem vorhergehenden Programm und spricht nun mit 20 verschiedenen Zungen. weiter »

Mondsüchtig.

"Mondsüchtig"

Christine Osterberger gastiert auf Einladung der Konzertfreunde Viechtach am 04.10.2018 um 19:30 Uhr im Alten Rathaus Viechtach. Der Mann im Mond wirft sein wachsames Auge herunter. Guten Abend und gute Nacht. An diesem Abend werden u.a. Lieder von Kurt Weill und Bertolt Brecht interpretiert. weiter »

Brotzeit im Schalander - Erlebnisbrauerei Zwiesel

"Kulinarisches Schaufenster - Schmankerl aus der Region"

Seit jeher werden im ARBERLAND Beeren zu Marmelade verarbeitet, Saft aus Äpfeln und Birnen gepresst, Holzofenbrot gebacken und Butter gerührt. Genau diese "Schmankerl", natürlich aus der Region, finden Sie bei uns im Kulinarischen Schaufenster... weiter »

Nini Funke.

Nini Funke zu Gast in Viechtach

Die Konzertfreunde Viechtach laden ein: Die Pianistin Nini Funke gastiert am 08.11.2018 um 19:30 Uhr in der Stadthalle Viechtach. An diesem Abend werden u.a. die Les Adieux Sonate von Ludwig van Beethoven, Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgski und Werke von Grieg, Schubert und Liszt vorgetragen. weiter »