Schloss Buchenau - Konzerte, Theater und Ausstellungen

 

Das ganze Jahr über finden Konzerte und Theater statt. Der jährliche Gartenmarkt mit Bärlauchfest ist weit über die Region hinaus bekannt und beliebt.

1840 wurde Schloss Buchenau in Lindberg als Wohnsitz von Ferdinand von Poschinger,, dem künftigen Gutsherrn, erbaut. 1868 bis 1870 erfolgte die Erweiterung im Stile des Historismus zu heutiger Form und Größe. Nach dem Tod der Witwe des letzten Poschinger zu Buchenau verwaiste das Schloss.

1942 kaufte die damals schon bekannte Kochbuchautorin Erna Horn zusammen mit ihrem Ehemann Dr. Julius Arndt Schloss Buchenau. Nach dem Tode Erna Horns traten die ehemaligen Angestellten des Ehepaares, Emilie Meislinger Arndt und Theresia Arndt das Erbe des Anwesens an.

Seit Frühjahr 2006 ist Schloss Buchenau im Besitz des gleichnamigen Förderkreises.

Veranstaltungsübersicht für das Jahr 2018:

Datum Uhrzeit Veranstaltung
Montag, 16.03.2020 18:30 Uhr Lesung: Max von Schnurrbein
Freitag, 10.04.2020 17:00 Uhr Klassisches Konzert: Das Jersduo
Sonntag, 10.05.2020 10:30 Uhr Muttertagsmatinee mit dem Duo Leggiero
Sonntag, 17.05.2020 11:00 Uhr Bärlauchfest mit Gartenmarkt
Freitag, 26.06.2020 19:30 Uhr Konzert: Hill Valley Orchestra
Sonntag, 02.08.2020 17:00 Uhr Schlossgartensingen
Freitag, 14.08.2020 18:00 Uhr Pasta & Comedia
Freitag, 14.08.2020 20:30 Uhr Schlosstheater: Karneval der Tiere
Samstag, 15.08.2020 18:00 Uhr Pasta & Comedia
Samstag, 15.08.2020 20:30 Uhr Schlosstheater: Karneval der Tiere
Samstag, 17.10.2020 19:00 Uhr Bass Pur. Konzert mit Markus Schlesag
Samstag, 28.11.2020 16:00 Uhr Schlossweihnacht
Samstag, 12.12.2020 17:00 Uhr Auf Weihnachten zua

Weitere Informationen erhalten Sie beim:
Förderkreis Schloss Buchenau e.V.
Buchenau 69, 94227 Lindberg
Tel. 09926 180223
E-Mail: re-weinberger@t-online.de
Internet: www.foerderkreis-schloss-buchenau.de